ZUKUNFTSMUSIK

Remmert - Schlukat GBR
Dielinger Str. 13/14
D-49074 Osnabrück

Tel. +49 (0)541 760 77 80
Fax. +49 (0)541 760 77 81

info(at)zukunfts-musik.de

Anzeige


Zeitraum: Genre: Veranstaltungsort  

Christian Steiffen

22.05.2020
Christian Steiffen
"Gott of Schlager"
Bielefeld, Lokschuppen

Das Warten hat ein Ende, endlich ist es da: Sein drittes Meisterwerk!!! Nüchtern und sachlich, wie immer gewohnt reflektiert. „Gott of Schlager“ - so der Titel des dritten Ergusses - ist ein weiterer Höhepunkt im Steiffen-Oeuvre. Schon in der Wahl des Albumtitels greift Christian auf das von ihm perfekt inszenierte und zelebrierte Stilmittel der Untertreibung zurück und fügt hinzu: „Worte können mich und dieses Album nicht beschreiben. Der Begriff „Gott of Schlager“ kann nur ein Versuch sein, wird aber für immer eine Krücke bleiben...“. Und er hat natürlich recht: Schon der erste Titel macht deutlich, dass die Ferien vom Rock´n Roll vorbei sind: „Hier ist Party“ verbindet Elemente der klassischen Discomusik mit modernem Sprechgesang. Bei „Wie der Wind“ geht es um Freiheit, Verdauung und Vergänglichkeit, beleuchtet in einem Country-Song, der sich in psychodelische Sphären steigert. Mit „Schöne Menschen“ widmet sich Christian der hässlichen Fratze des Schönheitswahns von den Gebrüdern Grimm bis heute. Das autobiografische Stück „Ich breche in die Nacht“ beschreibt eine Nacht und lotet dabei die Gegensätze von Durst und Heimweh sowie Übelkeit und Gesellschaft aus. „Verliebt Verlobt Verheiratet Vertan“ ist selbsterklärend und gefolgt von fälligen klassischen Themen des deutschsprachigen Chansons wie Schützenfest, Seefahrt, Sylvester, Punkmusik und natürlich dem Karneval. Alles dargebracht im wunderbar weichen Timbre von Christians Stimme, das wie immer perfekt korreliert mit den Harmonien und Arrangements seines Freundes und Mitproduzenten Dr. Martin Haseland (jetzt neu mit Umhänge-Keyboard). Das sind neue große Melodien eines sich stetig selbstübertreffenden Poeten und Entertainers. Die Christianisierung hat wohl noch lange nicht ihren Höhepunkt erreicht, aber dass der Steiffen immer grösser wird, stört den Steiffen nicht: „Ich zwinge ja niemanden, zu meinen Konzerten zu kommen – die kommen alle freiwillig. (…)“. Und so wird er auch mit diesem Album wieder auf große Fahrt gehen.

Eintritt: 27.- VVK zzgl. Geb
Einlass: 19:00 Uhr
 
 

Micky Beisenherz

24.05.2020
Micky Beisenherz
"Apokalypse & Filterkaffee"
Münster, Kap8 im Bürgerhaus

«Es gibt Dinge, die mir auffallen. Mich teilweise sogar aufregen. Und da ständig die Impulskontrolle klemmt, müssen sie wohl raus. Mein religiöses Symbol ist das Fadenkreuz. Die Rasierklinge ist mein Dancefloor. Und soeben juckt es wieder in den Füßen.» Unter diesem Motto stehen die sehr erfolgreichen Kolumnen, die Micky Beisenherz regelmäßig im Stern und als Gast in anderen Medien veröffentlicht – und nicht selten sorgen seine Alltagsbetrachtungen, Provokationen und messerscharfen Analysen für Aufruhr. Oder Klagen. Und genau so soll es auch sein – Beisenherz ist der Lang Lang auf der Klaviatur der sozialen Medien. Ohne die Liebe zum klassischen gedruckten Wort zu vernachlässigen. Micky Beisenherz ist ein medialer Tausendsassa; neben der regelmäßigen Kolumniererei ist er auch gefragter Autor (heute Show, Extra3, Late Night Berlin), Moderator (ARD, WDR, NDR, ProSieben), hat eine Sendung im WDR zusammen mit Oliver Polak ("Das Lachen der Anderen", Beste Comedy / Deutscher Fernsehpreis 2017), führt zwei sehr erfolgreiche Podcasts ("Juwelen im Morast der Langeweile", "Fußball MML") und bringt nun am 19. Februar 2019 sein neues Buch heraus: "... und zur Apokalypse gibt es Filterkaffee - Dinge, von denen ich nichts verstehe, über die ich aber trotzdem schreibe" (Rowohlt Verlag) Im Frühjahr 2019 war Micky Beisenherz das erste Mal mit einer eigenen Show auf Tournee. Es war keine klassische Lesung, keine durchkonzeptionierte Comedy- und keine reine Talk-Show. Dafür Unterhaltung im eigentlichen Wortsinne. Mit spannenden Talk-Gästen, wie Barbara Schöneberger, Olli Schulz, Dunja Hayali, Joko Winterscheidt oder Carolin Kebekus. Nachdem ein Großteil dieser Shows schon im Vorfeld ausverkauft war, kommt Micky Beisenherz nun 2020 wieder auf Tour und wird neben seinem Buch, seinem Sidekick Loffy und ausreichend Filterkaffee auch wieder spannende Gäste auf der Bühne begrüßen.

Eintritt: 25.- VVK zzgl. Geb
Einlass: 19:00 Uhr
 
 

Talge Open Air 2020

10/11.07.2020
Talge Open Air 2020
Talge, Am Talger Sportplatz

Line Up: Blackout Problems, Pabst uvm.

Eintritt: 18 Euro / Erm. 10 Euro inkl. Gebühren
Einlass: 17:00 Uhr Beginn: 18:00 Uhr
 
 

Sebastian Pufpaff

24.09.2020
Sebastian Pufpaff
"Wir nach"
Melle, Festsaal

Gretel fing an zu weinen und sprach: »Wie sollen wir nun aus dem Wald kommen?« Hänsel aber tröstete sie: »Wart nur ein Weilchen, bis der Mond aufgegangen ist, dann wollen wir den Weg schon finden.« Wissen Sie was, die Welt geht unter und wir fahren mit Vollgas darauf zu, ja, das stimmt. Aber wir sind die Lenker. Sie haben das Steuer in der Hand. Die Richtung ist nicht in Stein gemeißelt, vorgegeben oder gar eine Einbahnstrasse. Die Richtung ist unsere Entscheidung. Also, packen Sie die Sonnencreme ein, nehmen Sie ihre besten Vorurteile mit und lassen Sie uns auf eine Reise gehen. Wohin? In die Mitte des Humors, denn da entspringt der Sinn des Lebens: Lachen! Ich verspreche Ihnen anzukommen, denn dafür stehe ich mit meinem Namen. Ihr Pufpaff. P.S. Sorry, aber es kann sein, dass Sie auf dem Weg gehörig was abkriegen, aber das lachen wir weg. Keine Sorge!

Eintritt: 23.- VVK zzgl. Geb
Einlass: 19:00 Uhr
 
 

Sebastian Pufpaff

25.09.2020
Sebastian Pufpaff
"Wir nach"
Leer, Theater an der Blinke

Gretel fing an zu weinen und sprach: »Wie sollen wir nun aus dem Wald kommen?« Hänsel aber tröstete sie: »Wart nur ein Weilchen, bis der Mond aufgegangen ist, dann wollen wir den Weg schon finden.« Wissen Sie was, die Welt geht unter und wir fahren mit Vollgas darauf zu, ja, das stimmt. Aber wir sind die Lenker. Sie haben das Steuer in der Hand. Die Richtung ist nicht in Stein gemeißelt, vorgegeben oder gar eine Einbahnstrasse. Die Richtung ist unsere Entscheidung. Also, packen Sie die Sonnencreme ein, nehmen Sie ihre besten Vorurteile mit und lassen Sie uns auf eine Reise gehen. Wohin? In die Mitte des Humors, denn da entspringt der Sinn des Lebens: Lachen! Ich verspreche Ihnen anzukommen, denn dafür stehe ich mit meinem Namen. Ihr Pufpaff. P.S. Sorry, aber es kann sein, dass Sie auf dem Weg gehörig was abkriegen, aber das lachen wir weg. Keine Sorge!

Eintritt: 23.- VVK zzgl. Geb
Einlass: 19:00 Uhr
 
 

Willy Astor

03.10.2020
Willy Astor
"Jäger des verlorenen Satzes"
Melle, Theater

Der Podestsänger Willy Astor präsentiert im Herbst sein neues Programm für Wortgeschrittene und ist der Jäger des verlorenen Satzes. Alles was in der Deutschen Sprache vermutet oder vermisst wird, kommt nun endlich auch noch zum Vorschein! Der Silbenfischer und Komödiantenmechaniker aus Bayern ist wieder unterwegs mit neuer Wortsgaudi und begibt sich auf die Suche nach Subjekt, Objekt und Glutamat. Ein Programm in Reimkultur, wie immer kommt auch der Humor wieder direkt vom Erzeuger, ein echter Astor wieder also, was sonst. Astor erzählt sinnlose Geschichten mit Tiefgang und Bedeutung, singt Liebeslieder und Augenlieder, leicht begleitet auf Gitarre und Piano, er wird zwar nicht so gut spielen wie es der Paolo conte , singt dafür aber von Nudeln die früher mal Teig waren und sieht Frauen in New York gerne bei Donner kehren. Fazit: diese durchgeknallte Welt braucht genau dieses Programm. Albernheit verhindert immer noch den Ernst der Lage – spätestens seit dem Lena Mayer auf dem Land ruht. Viel Freude beim Abschalten und Loslachen. Astor meint: Von allen Täxten, sind die verhäxten mir am Näxten – die find ich am Bäxten.

Eintritt: Ab 25.- VVK zzgl. Geb
Einlass: 19:00 Uhr